BeST-75

„Unsere Kleine“ der 75 kW-Klasse

Sie haben mindestens 250 Kühe oder Sie haben 5.000 Schweinemastplätze?

Dann sollten wir ins Gespräch kommen, denn mit den vorhandenen Potentialen Ihres Betriebes können Sie Ihren Gewinn um bis zu 50.000 €* steigern!

         
Ihr Vorteil mit dem neuen Betriebszweig:      
         
         
  + Stromerlös bei Inbetriebnahme Ende 2016:   + 142.988 €
  - Zinsen/ AfA:   - 44.458 €
  - Instandhaltung, Eigenstrom und Versicherung:   - 15.500 €
  - BHKW-Wartung:   - 18.500 €
  - Lohnkosten/ biologische Betreuung:   - 15.000 €
  = Gewinn p.a.   + 49.530 €
       
  * Unverbindliches Beispiel: Betrieb mit 350 Kühen/ 11.000 m³ Rindergülle, Lager vorhanden.
Investitionen: 485.000 € netto, 15 Jahre, 2,5% Zins. Auslastung: 8.200 Jahresstunden


Profitieren Sie von unserer Erfahrung im Bau effizienter Biogasanlagen und lassen Sie sich unverbindlich beraten!